Kunden LoginClose

601df561ffbb5dfb0c3b0c686f7e9616.jpg601df561ffbb5dfb0c3b0c686f7e9616.jpg

Hallenhockeytor Schäper Competition

DruckenE-Mail
Hallenhockeytor (3 x 2 m), Modell Competition
Hersteller: FASTPLAY

Beschreibung

Hallen-Hockeytore (3 x 2 m), Modell Competition, aus Aluminiumprofilen in ganz verschweißter Bauart gefertigt.

Hallen-Hockeytore,Modell Competition, aus Aluminium, in ganz verschweißter Bauart und mitfreier Netzaufhängung. Das Netz hängt bei dieser Bauart frei im Torraum, so dass kein Abprallen des Balls am hinteren Torbügel mehr möglich ist!

Dieses Hallen-Hockeytor ist von seiner Qualität und Handhabbarkeit unerreicht und zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

1. Freie Netzaufhängung, wodurch kein Abprallen des Balls am hinteren Torbügel mehr möglich ist!

2.Eingefräste Netzaufhängung, Pat. Nr. 96 06 542.9, im Torrahmen! Dadurch: - exakter Sitz und leichtes Ein- und Aushängen der Netze, - keine Folgekosten wegen abgebrochener oder herausgedrehter Netzhaken.

3. Die Netzaufhängung an den Banden erfolgt einfach und unkompliziert durch unser einschiebbares Stangensystem.

4.Einzigartiges Torrahmenprofil (75 x 50 x 5 mm), wodurch das Einbeulen des Torrahmens durch Balleinschlag deutlich reduziert wird.

5. Bande, insgesamt 30 mm stark, aus weißen Multiplexplatten, die rundum mit Aluminiumprofilen eingefasst sind.

6. Der Torbügel ist in den Torrahmen eingelassen und dann erst verschweißt - für außergewöhnliche Stabilität!

7. Vorrichtung für Verankerung standardmäßig vorhanden.

Kundenrezensionen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Wir akzeptieren

Öffnungszeiten Fastplay SHOP

Fastplay SHOWROOM
Öffnungszeiten:
nur nach Absprache unter
Telefon: 079 456 68 42

Samstag/Sonntag 16./17.6.2018 in Luzern auf dem Utenberg

Samstag 7.7.2018 in Zürich bei Red Sox

 

 

Newsletter